Direkt zum Hauptbereich

[Kleine Rezension] Blutflüstern

Titel: Blutflüstern
Autor: Kim Harrison
Taschenbuch: 160 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (9. Januar 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453528867
ISBN-13: 978-3453528864
Originaltitel: Two Ghosts for Sister Rachel

Inhalt: Eigentlich wollte die achtzehnjährige Rachel Morgan nur den Geist ihres toten Vaters beschwören, stattdessen steht plötzlich der attraktive Pierce vor ihr. Dessen Seele ist von ewiger Verdammnis bedroht, gelingt es ihm nicht, eine letzte Aufgabe auf Erden zu erfüllen. Rachel setzt alles daran, Pierce zu helfen, und ehe sie sichs versieht, hat sie ihr Herz an ihn verloren ...




Zum Autor:


Kim Harrison, geboren im Mittleren Westen der USA, wurde schon des Öfteren als Hexe bezeichnet, ist aber – soweit sie sich erinnern kann – noch nie einem Vampir begegnet. Sie hegt eine Vorliebe für Friedhöfe, Midnight Jazz und schwarze Kleidung und ist bei Neumond nicht auffindbar.

Kim Harrison HP




Meine Meinung:

Ich mag diese Gegensätze zwischen ihr und Pierce, nachdem sie ihn in einer völlig fremden Zeit - nach einem missglückten Zauber - wieder zum "Leben" erweckt.
Mit ihrer Art zu schimpfen, verwirrt sie ihn so manches Mal, aber auch all die neue Eindrücke, die er bekommt, lassen nur noch mehr Verwirrung bei ihm entstehen.

Rachel selbst ist ebenso wie ihre Mutter eine Hexe und möchte - gegen den Willen ihren Bruders und ihrer Mutter - nach dem Tod ihres Vaters in seine Fussstapfen treten. Erst nachdem sie zusammen mit Pierce dessen letzte Handlung auf Erden "vollzogen" hat, entscheidet sich die Mutter dazu, die Einverständniserklärung zur Aufnahme an der I.S. ( Inderland Security - die Polizei, die für die Paranormalen zuständig is) zu unterschreiben, damit sie - ebenso wie eben ihr verstorbener Vater - Kopfgeldjäger werden kann. 

Ich denke, ich muss mir die anderen Bücher, die dazu gehören auch noch besorgen, um mir ein entgültiges Bild zu machen, auch wenn ich da bei der Anzahl an Bänden einiges vor mir habe. *lach*
Aber ich bin zumindest neugierig geworden, wie ihr Leben weiterhin verlaufen wird, wie ich sich an der I.S. schlagen wird.



Rebel

Kommentare