Direkt zum Hauptbereich

Gemeinsam Lesen - 02.01.2018

Heute ist schon wieder ein neuer Dienstag. Das heisst, ich möchte mit euch und vielen anderen Bloggern gemeinsam an der Bloggeraktion der Schlunzen - Bücher teilnehmen.

Wenn ihr auch mitmachen wollt, schaut doch einfach mal bei den Schlunzen auf dem Blog vorbei.
Dort findet ihr auch ganz viele andere tolle Blogs.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?  

Ich lese gerade "Throne of Glass - Die Erwählte" von Sarah J. Maas und bin auf Seite 155.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

"Mit schweren Lidern sass Dorian Havilliard auf seinem Thron und versuchte, sich halbswegs gerade zu halten." 

3.  Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 

Sarah J. Maas ist inzwischen glaube ich jedem ein Begriff. Ninalein hat dieses Buch als nächsten Lesestoff für mich ausgesucht und was soll ich sagen: Es ist okay. 
Versteht mich nicht falsch, ich will nicht sagen, dass das Buch schlecht oder ist was auch immer. Es ist für mich lediglich ein Buch, dass okay ist, aber nicht dafür sorgt, dass ich in regelrechte Lobeshymnen verfalle, weil es oder der Schreibstil so unglaublich soll sind. .. ( Wie in diversen Buchgruppen der schon erlebte Fall ) 
 
4. Das Jahr ist zu Ende! Wir hoffen ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen! Wie sieht es bei euch aus? Schreibt ihr Jahresrückblicke? Lest ihr diese bei anderen? Und habt ihr euren vielleicht sogar schon fertig?

Jein, wäre da glaube ich dir richtige Antwort. Ich habe zwar einen kleinen Rückblick online gestellt bzw. erwähnt, wieviele Bücher ich gelesen habe, aber so richtig aufgelistet, was ich wann gelesen habe, habe ich nicht.
Das ist lediglich in meinem Bulletjourmal der Fall, wo jeder Lesemonat eine eigene Seite bekommt.
Wie ist das bei euch? 

Kommentare

  1. Hey :)

    Das Buch kenne ich vom sehen her, irgendwann will ich die Reihe auch noch lesen.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Freude :D

    Ich schreibe gerne Rückblicke und meistens muss ich immer zurückhalten, damit sie nicht ausarten^^

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Melanie,
    ich habe weder von der Autorin noch von dem Buch gehört ;)
    Mein Jahresrückblick ist immer sehr spartanisch, keine Bilder o.Ä. und ich mache mir auch meistens nicht die Mühe, die Rückblicke von anderen zu lesen :3 Da es meistens nur eine Aneinanderreihung von kurzen Rezensionen ist, spare ich mir die Zeit lieber :D
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen. Sie müssen ausserdem von mir erst freigeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.