Posts

Es werden Posts vom September, 2013 angezeigt.

Ich lese als nächstes..

Bild
Titel: Die geheime Bibliothek des Thaddäus Tillman Trutz
Autor: Ralf Isau
Gebundene Ausgabe: 448 Seiten
Verlag: Droemer; Auflage: 1., Aufl. (1. Oktober 2003)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3426196425
ISBN-13: 978-3426196427
Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 15 x 3,4 cm

Inhalt: "Ohne den alten, freundlichen Bibliothekar Karl Konrad Koreander wäre Phantásien verloren gewesen. Er war es, der dem jungen Bastian Die unendliche Geschichte gab und ihm damit das Tor in das phantastische Reich öffnete. Jeder kennt diese Geschichte. Aber wie kam das Buch ursprünglich in die Bibliothek - und welche Abenteuer hat der junge Koreander selbst in Phantásien erlebt?" Quelle: Phantasien

Erstmal etwas zum Autor:
Ralf Isau, geboren am 1. November 1956 in Berlin, lebt mit seiner Familie in Stuttgart und ist mittlerweile ein sehr populärer deutscher Fantasy-und Kinderbuch-Autor. Wie lautet der erste Satz in deinem Buch: "Im Zaudern machte ihm so schnell keiner etwas vor."

Wie …

[Rezension] Die Zauberer - Die erste Schlacht

Bild
Titel: Die Zauberer - Die erste Schlacht
Autor: Michael Peinkofer

Die Erste Schlacht. Roman (Die Zauberer 2) Erschienen am 01.02.2010 496 Seiten, Kartoniert ISBN: 978-3-492-70172-3 € 15,95 [D], € 16,40 [A], sFr 22,90 Hardcover Taschenbuch E-Book  Inhalt: "Erdwelt am Rande des Krieges: Die Orks überschreiten die Grenze der Modermark. Die Menschen rüsten zum Angriff, um das Joch der Elfenherrschaft abzuschütteln. Doch die größte Gefahr droht durch einen gerissenen, unheimlichen Feind – den Dunkelelfen Margok, der noch immer nicht besiegt ist. Die drei jungen Zauberer Granock, Aldur und Alannah werden damit betraut, in einem zerstörten Tempel nach Hinweisen auf den Verbleib des Dunkelelfen zu suchen. Jensei…

[Rezension] Amour Fou

Bild
Titel: Amour Fou - Leidenschaft unter zwei Sonnen
Autor: Kathrin v. Potulski
11,99 EUR
exkl.Versandkosten Art.Nr.: 9783934442658

Lieferzeit:3-4 Tage Verlag: Deadsoft Verlag

Inhalt: "Eine verbotene Liebe, Habgier, Intrige und schwarze Messen ...
Am Hof von Versailles trifft der junge Adlige Jean-Luc auf den charismatischen Lackmaler Toshiro, in den er sich sofort verliebt. Jean-Luc beginnt eine heiße Affäre mit dem Asiaten und fühlt sich nach langer Zeit wieder glücklich. Aber sind die Gefühle des Künstlers für Jean-Luc aufrichtig?
Was der junge Adlige nicht weiß: Der Hexenmeister Danceny und die in Jean-Luc verliebte Victoire haben einen hinterlistigen Plan geschmiedet. Zu diesem Zweck erpresst Danceny Toshiro. Der soll nämlich Jean-Luc verführen und dann fallen lassen, direkt ins Bett von Victoire ...

Eine E-Book-Ausgabe finden Sie nur beim www.club-der-sinne.de oder bei beam


Das Buch habe ich durch Zufall bei Reb…

Saturday Sentence

Bild
Hallo ihr Lieben,

bevor gleich noch eine Rezension von einem zwischengeschoben Buch erfolgt, bekommt ihr auch heute Lesefee's






Ein kleines Buchspielchen für alle die teilnehmen mögen:

1. Nimm deine aktuelle Lektüre.
2. Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 und teile uns so mit wie dein "saturday sentence" lautet.

"Rat Gervan hat ohnehin schon versucht, Aldur anzufreifen und meine Position auf diese Weise zu schwächen."

( aus Michael Peinkofer - Die Zauberer - Die erste Schlacht) 

Ich lese als nächstes..

Bild
Titel: Die Zauberer - Die erste Schlacht
Autor: Michael Peinkofer
Die Erste Schlacht. Roman (Die Zauberer 2) Erschienen am 01.02.2010 496 Seiten, Kartoniert ISBN: 978-3-492-70172-3 € 15,95 [D], € 16,40 [A], sFr 22,90 Hardcover Taschenbuch E-Book  Inhalt: "Erdwelt am Rande des Krieges: Die Orks überschreiten die Grenze der Modermark. Die Menschen rüsten zum Angriff, um das Joch der Elfenherrschaft abzuschütteln. Doch die größte Gefahr droht durch einen gerissenen, unheimlichen Feind – den Dunkelelfen Margok, der noch immer nicht besiegt ist. Die drei jungen Zauberer Granock, Aldur und Alannah werden damit betraut, in einem zerstörten Tempel nach Hinweisen auf den Verbleib des Dunkelelfen zu suchen. Jense…

[Rezension] Bis du erwachst

Bild
Titel: Bis du erwachst
Autor: Lola Jaye
Taschenbuch€ 8,99
E-Book€ 8,99
rororo 01.10.2011
304 Seiten
ISBN 978-3-499-25405-5
Inhalt: "DAS Leben IST EIN Geschenk.
MAN MUSS ES NUR AUSPACKEN.

Nach einem schweren Unfall liegt Lena im Koma. Ihre Schwestern ­– die arbeitslose Millie und Karrierefrau Cara – lassen alles stehen und liegen, um ihr beizustehen. Im Krankenhaus, an Lenas Bett, kommen die beiden sich wieder näher. Und müssen feststellen: Sie kennen ihre Schwester kaum.
Als ein heimlicher Verehrer von Lena auftaucht, beginnen die Schwestern sie in einem ganz neuen Licht zu sehen …

«Eine Geschichte voller Rührung, Hoffnung und Lebensweisheiten.» SIEGENER ZEITUNG! Quelle: Lola


Lola Jaye kenne ich bereits durch ihr Buch Für immer dein Dad und bereits das hat mir sehr gut gefallen. Nach The Green Mile brauchte ich einfach ein Buch, welches fast schon das genau Gegenteil ist.

Lena liegt nach einem Unfall, an dem ihr Freund Justin nicht ganz unschuldig ist, im…

[Rezension] The Green Mile

Bild
Titel: The Green Mile
Autor: Stephen King

Originaltitel: The Green Mile
Aus dem Amerikanischen von Joachim Honnef

Taschenbuch, Broschur, 576 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-43584-1
€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,90* (* empf. VK-Preis)

Verlag: Heyne Erscheinungstermin: 8. Februar 2011

Inhalt: "

»The Green Mile« – so nennt sich der Todestrakt des Staatsgefängnisses Cold Mountain. John Coffey wurde zum Tode verurteilt, weil er zwei Mädchen missbraucht und ermordet haben soll. Dem Hünen wohnt aber auch eine übernatürliche Kra…

Lesenacht XXL - Freitag

Bild
Hallo ihr Lieben,

bevor gleich zwei Rezensionen folgen, noch eben die heutige Autorenfrage von Anka.


Das war der Satz "Lena Curtis ist endlich aufgewacht!", aus dem Buch "Bis du erwachst!", von Lola Jaye, weil er vor und nach dem Unfall eine sehr große Bedeutung für Lena hat.
Morgen findet die Lesenacht XXL mit einer extra Lesenacht ihren Ausklang und ich danke an dieser Stelle Anka dafür, dass sie all das ins Leben gerufen hat. ♥

Wölkchens Fragefreitag..

Bild
Heute übernehme ich mal eine Frage aus





Alle Informationen findet ihr hier: Wölkchen

Bücherfrage:

1. Ist es dir wichtig, dich mit dem Protagonisten identifizieren zu können?

Ich muss ihn einfach mögen. Er muss mich zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken bringen. Ich will nicht dauernd daran denken müssen, ob und wie ich die Person am besten gegen die Wand klatsche.
Kurz: Er muss einfach er selbst und mir sympathisch sein.

Private Frage:

1. Hast du Haustiere?

Nein, ich habe keine. Oder darf ich meinen Doreamon und das Bunny, die auf dem CD - Regal sitzen dazu zählen? XD




[Rezension] Bea geht

Bild
Titel: Bea geht - Ein Abschied auf Raten
Autor: Sebastian Willing
Taschenbuch: 160 Seiten
Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (3. Juni 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3732241394
ISBN-13: 978-3732241392

Inhalt: "Dieses Buch beschreibt den Abschied von einem Kind, einem geliebten Menschen, einem Baby. Es begleitet drei Menschen auf einem Weg, dessen Ende bereits bekannt ist, dem Kampf zwischen Herz und Verstand, in dem Wissen, dass keiner von beiden gewinnen kann. Es gibt keinen Gewinner, wenn man sein Kind verabschieden, sich von seinem Baby trennen muss, selbst wenn es kein Abschied für immer ist.Dieses Buch enthält Gedanken, Gefühle, Belangloses und Interessantes, Höhen und Tiefen. Es möchte unterhalten, ein Lächeln vermitteln und versinkt dennoch stellenweise in Traurigkeit. Es erlaubt Einblicke, die vorher noch nie geschrieben, zum Teil nicht einmal ausgesprochen wurden.Dieses Buch ist keine Geschichte, keine Fiktion und keine Utopie, sondern die Dokumentation eines vor…

Lesenacht XXL - Donnerstag

Bild
Guten Morgen, ihr Lieben.

Heute ist Donnerstag und auch heute hat Anka aufgrund ihrer noch immer anhaltenden XXL - Lesenacht einen Gastautor zu Gast, mit einer von ihm gestellten Frage.

Meine Bücher kaufe ich nach Lust und Laune. Wenn mir ds Cover und der Klappentext gefallen, können sie auch mal von einem Wühltisch in meine Tasche wandern.
Einige meiner lieben Bloggerkollegen und Kolleginnen haben auch schon dafür gesorgt, dass meine Wunschliste und der SuB gewachsen sind.
Außerdem lese ich einige der Bücher eher aus dem Unterground. Ich habs nicht so dermassen mit dem Mainstream und "Ich muss alles lesen, was "in" ist".


XXL - Lesenacht Teil 4

Bild
Hallo liebe Stalkerchen,
auch heute gibt es natürlich wieder eine Frage, die sich Anka ausgedacht hat, bzw. eine Autorin, die die Aufgabe übernommen hat.


Die Frage kann ich auch - wie einige andere - ganz simpel beantworten. Es ist mir egal. Es muss allerdings auch zum Buch passen, in welcher Form es geschrieben ist.

Ich bin übrigens auf Seite 168 bei "The Green Mile" angekommen. Das heisst, ich hab von gestern bis heute ganze 37 Seiten gelesen.
Wahnsinn. Ist wohl ein neuer Rekord von mir. oô


Gemeinsam lesen..

Bild
Weil wir gerade dabei sind, erfolgt natürlich auch heute wieder mein Beitrag zu der Aktion von Asaviel und es heisst wieder..






Wenn ihr auch mitmachen wollt, folgt doch einfach wieder dem oben eingefügten Link.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese momenten The Green Mile von Stephen King und bin auf Seite 121.



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? Dann nahte die Hinrichtung von Arlen Bitterbuck, der  zwar in Wahrheit kein richtiger Häuptling war, aber der oberste Älteste seines Stammes im Washita - Reservat und ausserdem ein Mitglied des Cherokee Counvil war.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) Den Film habe ich lange, lange vor dem Buch gelesen und ich mochte den Schauspieler des John Coffey ( wie Kaffee, nur anders geschrieben.) Schade, dass er inzwischen leider verstorben ist. 
4. Bei uns hat vorgestern ja der Herbst begonnen. Welche Jahreszeit ist i…

Lesenacht XXL - Dienstag

Bild
Huch, heute ist ja schon wieder Dienstag. Da kommt doch glatt der Beitrag zu Ankas XXL - Lesenacht und auch heute hat sie wieder eine Autorin mit einer ganz besonderen Frage im Gepäck.

Meine Antworten dazu gibt es natürlich auch wieder.

Ich habe vorher schon einen Blog gehabt, auf dem ich über tägliches Gedöns und Erlebtes berichtet hatte. Irgendwann bin ich über einige Buchblogs gestossen, als ich über Google herausfinden wollte, wie andere einige Bücher finden, die ich gelesen habe.
Ich fand es toll, wie Blogger über die Bücher berichtet haben und habe für mich selbst beschlossen, es ebenso zu tun, gerade weil es eine gute Gelegenheit ist, die gelesenen Bücher für mich selbst nochmal Revue passieren zu lassen. Auch wenn ich dabei bei einigen Büchern inzwischen gedacht habe "Und das fandest du jetzt warum so toll?" xD
Ich habe viele liebe Blogger kennengelernt und... ich habe die Autorin des Blogs, die diese Lesenächte ins Leben gerufen hat wiedergefunden, nachdem unsere Br…

Ich lese als nächstes..

Bild
Titel: The Green Mile
Autor: Stephen King
Originaltitel: The Green Mile
Aus dem Amerikanischen von Joachim Honnef

Taschenbuch, Broschur, 576 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-43584-1
€ 9,99 [D] | €…

[Rezension] Die Farbe der Lüge

Bild
Titel: Die Farbe der Lüge
Autor: Linda Howard
Als Buch vergriffen ISBN 978-3-89941-607-7 8,95 EUR [D] 9,20 EUR [AT] 13,50 sFr [CH] 304 Seiten
Inhalt: "Tag für Tag sitzt Jay am Krankenbett ihres Exmannes. Nur auf sie reagiert der Schwerverletzte. Doch als er endlich aus dem Koma erwacht und sie zum ersten Mal anblickt, gerät Jays Welt ins Wanken. Denn diese goldenen Augen gehören nicht Steve, sondern einem völlig Fremden! Aber woher kam die Verbundenheit zwischen ihnen, wenn sie wieder und wieder seine Hand gehalten hat? Und wer trachtet ihm nach dem Leben? Der Fremde ist völlig ahnungslos, denn er hat bei dem Anschlag sein Gedächtnis verloren - weshalb Jay einen fatalen Fehler begehen kann: Statt dem Mann zu gestehen, dass sie nicht weiß, wer er ist, schweigt sie. Und die tödliche Gefahr nimmt ungehindert ihren Lauf ..." Quelle: Lüge

Das Buch habe ich bei Rebuy gekauft, weil mich der Klappentext total angesprochen hat. Allerdings ist es dabei…

Lesenacht XXL - Montag

Bild
Heute mache ich dazu mal einen neuen Beitrag, dann muss man  - inclusive mir selbst. xD - nicht dauernd soweit nach unten scrollen.

Natürlich kommt auch heute wieder eine Frage zur Lesenacht XXL.



Meine Antworten dazu sind folgende.

1.Das ist gemischt würde ich sagen. Jeder hat natürlich andere Vorstellungen, wie ein Protagonist auszusehen hat. Der Autor hat eine genaue Vorstellung davon, wenn er das Buch liegt, wir als Leser haben eine ganz andere.
Ich möchte die Vorstellungen des Autors kennenlernen, aber auch selbst überlegen, wie der Protagonist letztendlich aussehen könnte.
Hat das jetzt jemand verstanden? xD

2. Ehrlich gesagt, bin ich normalerweise ein typischer Klappentext - und Coverkäufer.
Aber auch Empfehlungen von Freunden oder anderen Bloggern, um herauszufinden, ob die Meinung da auseinander gehen oder ich genauso denke.
Gerade unbekannte Autoren sind bei mir oft auf Empfehlungen auf den SuB gewandert. Dazu zählen Empfehlungen von anderen Bloggern, via Amazon oder gar über…

Ich lese als nächstes..

Bild
Titel: Die Farbe der Lüge
Autor: Linda Howard
Als Buch vergriffen ISBN 978-3-89941-607-7 8,95 EUR [D] 9,20 EUR [AT]13,50 sFr [CH] 304 Seiten
Inhalt: "Tag für Tag sitzt Jay am Krankenbett ihres Exmannes. Nur auf sie reagiert der Schwerverletzte. Doch als er endlich aus dem Koma erwacht und sie zum ersten Mal anblickt, gerät Jays Welt ins Wanken. Denn diese goldenen Augen gehören nicht Steve, sondern einem völlig Fremden! Aber woher kam die Verbundenheit zwischen ihnen, wenn sie wieder und wieder seine Hand gehalten hat? Und wer trachtet ihm nach dem Leben? Der Fremde ist völlig ahnungslos, denn er hat bei dem Anschlag sein Gedächtnis verloren - weshalb Jay einen fatalen Fehler begehen kann: Statt dem Mann zu gestehen, dass sie nicht weiß, wer er ist, schweigt sie. Und die tödliche Gefahr nimmt ungehindert ihren Lauf ..." Quelle: Lüge

Erstmal etwas zur Autorin:
Seit Linda Howards Karriere als vielfach beachtete Autorin begann, hat sie mehr als 25 Roma…

[Rezension] Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Bild
Titel: Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Autor: J.K. Rowling
Einband Taschenbuch Größe 12,00 x 18,70 cm Seiten 480 Alter ab 10 Jahren ISBN 978-3-551-35403-7 D: 9,99 € inkl. MwSt. A: 10,30 € CH: 14,90 sFr
Inhalt: "Diesmal läuft in den Ferien alles gründlich schief. Weil Harry seine schreckliche Muggeltante mit einem Schwebezauber an die Zimmerdecke befördert hat, droht ihm jetzt der Schulverweis. Doch Harry darf zurück nach Hogwarts - und alle behandeln ihn plötzlich wie ein rohes Ei.…

[Rezension] Die merkwürdigen Fälle des Dr. Irabu

Bild
Titel: Die merkwürdigen Fälle des Dr. Irabu
Autor: Hideo Okuda
Originaltitel: Chouchou Senkyo
Originalverlag: Bungei Shunju
Aus dem Japanischen von Matthias Pfeifer

Deutsche Erstausgabe
Taschenbuch, Broschur, 256 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-74060-4
€ 8,95 [D] …

Saturday Sentence

Bild
Auch heute kommt wieder der
.. finden könnt ihr die Aktion bei Lesefee

Der Saturday Sentence ist ein kleines Buchspielchen für alle die teilnehmen mögen:

1. Nimm deine aktuelle Lektüre.
2. Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 und teile uns so mit wie dein "saturday sentence" lautet.

Auch ich musste Seite 159 nehmen, weil es auf Seite 158 nicht genug Sätze gibt. oô

>> "Und mich..", fügte er noch hinzu, als wäre es ihm gerade eingefallen." <<

( Aus Harrypotter und der Gefangene von Askaban von J:K: Rowling.)