Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni, 2022 angezeigt.

[ Grumpelview ] Schon ein Loch im Bauch, Jay?

Auch heute hat sich das Grumpelchen wieder auf den Weg gemacht und hat sich eine Autorin gesucht, die es ein wenig löchern kann. Diesmal hat es sich J. Krämer geschnappt, deren Buch mich regelrecht gefesselt hat und ein ganz besonderes Highlight in diesem Jahr für mich war. Lest selbst, was es der Autorin entlocken konnte, oder ob das Grumpelchen vielleicht sogar selbst gefesselt in irgendeinem Schrank gelandet ist. Weil es schlichtweg zu neugierig war. *kicher* Hallo liebe Jay, erstmal grummeligen Dank, dass du dich dazu bereit erklärt hast, mir ein paar Fragen zu beantworten.Ich bin das Grumpelchen und wurde als Maskottchen beauftragt, mir ein paar Fragen zu überlegen. Warum eigentlich ich? Ich könnte jetzt in meinem Schrank sitzen und rumgrummeln oder Kekse essen oder Kaffee trinken, aber nein.. Naja... von nichts kommt nichts. Ich brauche meinen Job. *brummel* Für Kekse und Kaffee tut selbst ein Grumpelchen fast alles. Stell dich doch bitte erst einmal in ein paar Sätzen vor, da

[ Bloggeraktion ] Montagsstarter

Hallo ihr Lieben, schon wieder eine neue Woche und damit auch ein weiterer  Montagsstarter, den ihr bei Anni finden könnt. Anni stellt uns Satzelemente, die wir ergänzen - ähnlich wie beim Freitagsfüller, aber das wisst ihr bestimmt schon. Schande über mein Haupt, dass momentan so wenig von mir kommt. Aber einerseits liegt meine Priorität momentan eher auf dem Schreiben und andererseits habe ich noch immer einen sehr großen Anteil von PCD in mir. Und das schon seit Wochen. Zuviele andere Gedanken im Kopf, die ich am liebsten ausstellen würde. Einfach so, per Knopfdruck. Naja egal. Morgen gibt es jedenfalls noch ein Interview, dass ich euch noch schuldig bin und eine Rezension möchte ich auch endlich mal wieder schreiben. ❶ Weißt du noch damals, als wir Kinder waren und uns um nichts Sorgen machen mussten? ❷ Ich bin jetzt in dem Alter, in dem mir mein Körper nach einer 40km Radtour leise zuflüstert "Mach das nie,nie wieder.". *lol*  ( Natürlich höre ich nicht auf ihn.) ❸

[ Bloggeraktion ] Follow Friday

  Hallo ihr Lieben, heute gibt es natürlich auch den Beitrag zum Follow Friday, und diesmal auch wieder nach dem Freitagsfüller. Den konntet ihr nämlich heute morgen schon lesen. Wie ihr ja schon wisst, führt die Bloggeraktion inzwischen Babsi von Bücher sind fliegende Teppiche. Also sind alle Fragen zukünftig dort zu finden, wobei Yvonne selbst aber trotzdem weiterhin Teilnehmerin sein wird. Heute hat Babsi wieder eine sehr interessante Frage gestellt und ich bin gespannt, wie sie die anderen Teilnehmer beantworten werden. Ich bin gelernte Schwesterhelferin und habe auch eine abgeschlossene Ausbildung zur Altenpfelgehelferin. Mein Rücken war danach allerdings der Meinung, dass es besser wäre, wenn ich in diesem Beruf nicht mehr arbeiten würde. Nachdem ich in der Zwischenzeit einem kleinen Wesen die Möglichkeit eröffnet habe, diese Welt zu erkunden - und das inzwischen schon seit über 18 jahren !! - habe ich 2014 eine Umschulung zur Kauffrau im Einzelhandel absolviert. In dies

[ Bloggeraktion] Freitagsfüller

Hallo ihr Lieben, Es ist auch heute wieder Zeit für den Freitagsfüller. Momentan konzentriere ich mich - wenn denn neben der Arbeit und anderen Verpflichtungen des täglichen Lebens noch genug Zeit dafür bleibt -  vermehrt aufs Schreiben. Und selbst das bekommt momentan nicht die Aufmerksamkeit, die ich ihm gerne geben würde. Der Freitagsfüller ist ein Ritual am Ende der Woche geworden und damit möchte ich nicht nachlassen. Wenn ihr auch mitmachen möchtet, dann schaut doch einfach bei Barbara und ihrem tollen Blog scrap impulse vorbei, falls ihr ihn noch nicht kennt.   1.  Meine Bikinifigur ist genauso richtig, wie sie gerade ist. Sie könnte natürlich besser sein, aber an sich fühle ich mich aktuell ganz wohl. 2.   Ich hasse es irgendwie anrufen zu müssen und telefoniere - aufgrund gewisser Umstände in der Vergangenheit - überhaupt nicht mehr gerne. 3.  Wollte ich nicht .. eigentlich schon wieder so dermassen blöd sein? 4.   Am Mittwoch war ich endlich mal wieder meine 30km mit

[ Grumpelview ] Schon ein Loch im Bauch, William?

Heute Nacht hat sich das Grumpelchen auf eine ganze besondere Mission begeben. Es hat sich nämlich erneut auf den Weg zu Lara Kalenborn gemacht. Diesmal jedoch nicht, um sie erneut zu löchern, sondern um sich einem ihrer Charaktere zu nähern. Es hat William erwischt, der tatsächlich offener aus dem Nähkästchen geplaudert hat, als das Grumpelchen es erwartet hat. Aber lest selbst. Hallo liebe Lara, erstmal grummeligen Dank, dass du dich dazu bereit erklärt hast, mir noch ein paar Fragen zu beantworten. Inzwischen kennen wir uns ja schon und weil es mir bei dir so gut gefallen hat, fand ich die Idee sofort toll, als meine Besitzerin darüber nachgedacht hat, dass sie dich doch nochmal für einen Gastbeitrag gewinnen könnte. Diesmal allerdings auf eine besondere Art und Weise, denn ich möchte nicht dich, sondern deinen Protagonisten William interviewen. Ich hoffe, das ist sowohl für dich, als auch für ihn okay und er ist bereit, ein wenig aus dem Nähkästchen zu plaudern. Ich muss zugebe

[ Bloggeraktion ] Freitagsfüller

Hallo ihr Lieben, Es ist auch heute wieder Zeit für den Freitagsfüller. Momentan konzentriere ich mich - wenn denn neben der Arbeit und anderen Verpflichtungen des täglichen Lebens noch genug Zeit dafür bleibt -  vermehrt aufs Schreiben und das aus gutem Grund, aber dazu werde ich euch bei gegebener Zeit mehr erzählen. Es sei so viel gesagt, ich bekomme jedes Mal einen halben Herzkasper, wenn mein Mailprogramm auf dem Handy aufploppt. *lach* Und das inzwischen sogar sehr oft. Der Freitagsfüller ist ein Ritual am Ende der Woche geworden und damit möchte ich nicht nachlassen. Wenn ihr auch mitmachen möchtet, dann schaut doch einfach bei Barbara und ihrem tollen Blog scrap impulse vorbei, falls ihr ihn noch nicht kennt. 1.  In zwei Stunden befinde ich mich bereits wieder auf dem Weg zur Arbeit oder bin schon dort. 2.  Ich hätte echt mal wieder Bock auf ein richtiges Steak vom Grill. 3.  Gegen große Hitze hilft viel trinken, auch wenn es mir manchmal schwer fällt, wirklich auf di

[ Rezension ] Leah Docks - Risky Love ~ Wunden der Vergangenheit

Wer mich ein wenig auf Instagram verfolgt, der hat mitbekommen, dass dieses Buch bei mir eingetroffen ist. Ich habe es mittels einer Buchbox bei der Autorin selbst gekauft und auch ein kleines Reel dazu gedreht. Heute möche ich euch endlich die Rezension dazu präsentieren, die schon viel zu lange auf sich warten lässt. Herausgeber ‏ : ‎ Plaisir d'Amour Verlag; 1. Edition (1. April 2022) Sprache ‏ : ‎ Deutsch Taschenbuch ‏ : ‎ 271 Seiten ISBN-10 ‏ :

[ Bloggeraktion ] Montagsstarter

Hallo ihr Lieben, schon wieder eine neue Woche und damit auch ein weiterer  Montagsstarter, den ihr bei Anni finden könnt. Anni stellt uns Satzelemente, die wir ergänzen - ähnlich wie beim Freitagsfüller, aber das wisst ihr bestimmt schon. Schande über mein Haupt, dass momentan so wenig von mir kommt. Aber einerseits liegt meine Priorität momentan eher auf dem Schreiben und andererseits habe ich gerade einen sehr großen Anteil von PCD in mir. Und dass schon seit fast einer Woche. ❶ Es ist k/ein Geheimnis, dass ich manchmal ein sehr komplizierter Mensch sein kann. ❷ Ich bin total begeistert und auch ein wenig stolz auf mich, dass ich im Thailändischen inzwischen nicht mehr jedes einzelne Worte nachlesen muss, sondern verstehe, was gesagt wird. ❸ Es hat sich ein bisschen was verändert, was meinen Musikgeschmack angeht, aber dann auch irgendwie wieder nicht, weils trotzdem weiterhin asiatisch ist. xD ❹ So langsam könnte diese eine bestimmte Antwortmail bei mir eintrudeln. Allein schon

[Bloggeraktion] Freitagsfüller

 Hallo ihr Lieben, Es ist auch heute wieder Zeit für den Freitagsfüller. Momentan konzentriere ich mich vermehrt aufs Schreiben und das aus gutem Grund, aber dazu werde ich euch bei gegebener Zeit mehr erzählen. Es sei so viel gesagt, ich bekomme jedes Mal einen halben Herzkasper, wenn mein Mailprogramm auf dem Handy aufploppt. *lach* Der Freitagsfüller ist ein Ritual am Ende der Woche geworden und damit möchte ich nicht nachlassen. Wenn ihr auch mitmachen möchtet, dann schaut doch einfach bei Barbara und ihrem tollen Blog scrap impulse vorbei, falls ihr ihn noch nicht kennt. 1. Manchmal suche ich meine Motivation und erwische sie cocktailsschlürfend auf dem Balkon. 2. After Eight ist und bleibt mein Lieblingseis, wobei ich es an unserer Eisdiele liebe, dass er sich immer mal wieder neu ausprobiert. Snickers, Wassermelone oder Macadamianuss. Es gibt so viel zu entdecken. 3. Ich höre gerne den Vögeln beim Zwitschern zu, während ich morgens noch im Bett liege. 4. Positiv ist, d