Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2018 angezeigt.

[Bloggeraktion] Saturday Sentence

Heute ist Samstag und da möchte ich euch erst den Beitrag zum Saturday Sentence präsentieren. Die Aktion ist von Lesefee Wenn ihr auch mitmachen möchtet, schaut doch vielleicht einfach mal bei der Lesefee vorbei. 1. Nimm deine aktuelle Lektüre. 2. Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 und teile uns mit, wie dein "Saturday Sentence" lautet. "Was war eigentlich so schwer daran, normal zu sein?" [ Aus Mitra - Magisches Erbe von Björn Beermann ] 

[Rezension] Wir werden glücklich sein

Titel: Wir werden glücklich sein Autor: Aurelie Silvestre Gebundene Ausgabe: 256 Seiten Verlag: Diana Verlag (9. Oktober 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3453292014 ISBN-13: 978-3453292017 Originaltitel:   Nos 14 Novembre Inhalt: " »Das Einzige, was wir tun können, ist, uns jeden Tag noch mehr zu lieben.« Am 13. November 2015 nimmt der Terror Aurélie Silvestre ihre große Liebe. Doch Aurélie lebt weiter, denn sie erwartet ihr zweites Kind. In ihrem bewegenden Bericht erzählt sie von der Trauer um Matthieu in jenem Herbst bis hin zur Geburt ihrer Tochter im darauffolgenden Frühjahr. Voller Kraft und Klarheit setzt sie dem Verlust ihren Lebenswillen und ihre Hoffnung entgegen." Quelle: Wir werden glücklich sein Mein Dank gilt an dieser Stelle erst einmal Randomhouse . Der Verlag hat mir dieses Rezensionsexemplar über das Bloggerportal zukommen lassen. Ich habe den Klappentext gelesen und w

[Rezension] Die Hüter der Wolken

Titel: Die Hüter der Wolken Autor: Kristin Falck Seiten: (ca.) 769 Erscheinungsform: Neuausgabe Erscheinungsdatum: Jan 2017 ISBN: eBook 9783958248175 Inhalt: "Lärka, Tochter des Thans der Küstenstädte, hat nur einen Wunsch: Sie will ein eine Kräuterkundige werden, so wie ihre verstorbene Mutter. Aber ihr Vater hat andere Pläne. Lärka soll den grobschlächtigen Sohn eines mächtigen Fürsten heiraten – Eine Zukunft, mit der sich die junge Frau einfach nicht abfinden kann. Doch dann nimmt ihr Leben eine ungeahnte Wendung. Immer öfter wird sie in ihren Träumen von beängstigenden Visionen heimgesucht. Und die Begegnung mit Arild, einem jungen Mann mit geheimnisvollen Kräften, führt sie auf eine Reise, die nicht nur ihr Schicksal bestimmen wird, sondern das des ganzen Reiches …" Quelle: Die Hüter der Wolken Im Vorfeld danke ich dotbooks , dass mir dieses Ebook zur Verfügung gestellt wurde. Ich habe es eher spontan wegen des Covers ausgewählt, ansch

[Bloggeraktion] Gemeinsam Lesen

Heute ist schon wieder ein neuer Dienstag. Schon wieder der letzte Dienstag im März. Krass, oder?   Das heisst aber auch, ich möchte mit euch und vielen anderen Bloggern gemeinsam an der Bloggeraktion der Schlunzen - Bücher teilnehmen. Wenn ihr auch mitmachen wollt, schaut doch einfach mal bei den Schlunzen auf dem Blog vorbei. Dort findet ihr auch ganz viele andere tolle Blogs. 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?   Ich lese gerade "Mitra - Magisches Erbe" von Björn Beermann und bin auf Seite 40. 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?  "Mitra lag inmitten einer sonnigen Blumenwiese." 3.  Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? Da s Buch ist ein Rezensionsexemplar vom Autoren selbst. Er hatte mich per Mail angeschrieben.  Bislang find ich es ganz okay, aber soweit bin ich ja noch nicht. Das Cover ist zumindest wirklich schön und gefällt mir sehr. Mitra als Hauptprogatoni

[Bloggeraktion] Saturday Sentence

Heute ist Samstag und da möchte ich euch erst den Beitrag zum Saturday Sentence präsentieren. Die Aktion ist von Lesefee Wenn ihr auch mitmachen möchtet, schaut doch vielleicht einfach mal bei der Lesefee vorbei. 1. Nimm deine aktuelle Lektüre. 2. Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 und teile uns mit, wie dein "Saturday Sentence" lautet. "Leider kam ich nicht dazu, ihr zu sagen, dass ich heute Hannah treffen würde, denn schon sagte sie "Kein Problem. Ich werde öfters verwechselt. Ich muss irgendwo in der Stadt eine Doppelgängerin haben." ( Aus Zeit für Wolke 7 von Winfried Hammelmann) 

[Bloggeraktion] Cover Theme Day #16

Heute ist Mittwoch, da möchte ich euch wieder mit zum Cover Theme Day von Charlene nehmen. Jede Woche fragt Charleen nach einem Cover, zu dem sie das Thema vorgibt. Ihren Beitrag habe ich heute morgen schon gelesen und jetzt möchte ich auch endlich daran teilnehmen. Wenn ihr auch noch daran teilnehmen möchtet, dann schaut doch einfach mal bei Charleen und all den anderen Teilnehmern vorbei. Heute möchte Charleen ein Buch haben, auf dem eine Berg oder ein Gebirge, als Cover zu finden sind.   Ich muss gestehen, dass mich Charleen heute vor eine kleine Herausforderung gestellt hat. Ich habe wirklich mein ganzes Bücherregal durchforstet, bis mir eingefallen ist, dass ja auf dem Flur auch noch ein Regal steht.Dort habe ich dann auch dieses Buch entdeckt, mit - wie unschwer zu erkennen, einem Berg! ♥ Und mein Fernweh weckt es auch gleich wieder. Sehr sogar. 

[Bloggeraktion] Gemeinsam Lesen

Heute ist schon wieder ein neuer Dienstag. Schon wieder Mitte März. Wahnsinn, oder?  Das heisst aber auch, ich möchte mit euch und vielen anderen Bloggern gemeinsam an der Bloggeraktion der Schlunzen - Bücher teilnehmen. Wenn ihr auch mitmachen wollt, schaut doch einfach mal bei den Schlunzen auf dem Blog vorbei. Dort findet ihr auch ganz viele andere tolle Blogs. 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?   Ich lese gerade "Zeit für Wolke 7" von Winfired Hammelmann und bin auf Seite 66. 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?  "Lena war wieder mitten auf Wolke drei, lernte einige nette Leute kennen, manche waren jung, aber aus dem Mittelalter, manche waren alt, aber gerade erst gestorben, andere waren aus dem 19. Jahrhundert und mittelalt, wieder andere stammten aus der Antike und waren mitteljung." Das ist tatsächlich ein Satz.  3.  Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? Da

[Rezension] Ihr letzter Sommer

Titel: Ihr letzter Sommer Autor: Anna Snoekstra Taschenbuch: 336 Seiten Verlag: HarperCollins; Auflage: 1 (2. Januar 2018) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3959671466 ISBN-13: 978-3959671460 Originaltitel:   Only Daughter Inhalt: "Im Sommer 2003 verschwindet die 16-jährige Rebecca Winter spurlos. Elf Jahre später greift die Polizei eine junge Rumtreiberin auf, die behauptet, Rebecca zu sein – und der Gesuchten tatsächlich so täuschend ähnlich sieht, dass deren Familie sie mit offenen Armen aufnimmt. Die vermeintliche verlorene Tochter genießt die ungewohnte Zuwendung und schlüpft mit wachsender Begeisterung in Rebeccas Kleider und Leben. Doch je intensiver sie sich mit ihrer Rolle identifiziert, desto tiefer dringt sie in Rebeccas Gefühlswelt vor. Und kommt der tödlichen Wahrheit um ihr Verschwinden immer näher …" Quelle: Becca Mein Dank gilt an dieser Stelle dem Bloggerportal von Harper Collins. Ich habe dieses Buch von dort als Rezensionsexemplar be

[Bloggeraktion] Saturday Sentence

Heute ist Samstag und da möchte ich euch erst den Beitrag zum Saturday Sentence präsentieren. Die Aktion ist von Lesefee Wenn ihr auch mitmachen möchtet, schaut doch vielleicht einfach mal bei der Lesefee vorbei. 1. Nimm deine aktuelle Lektüre. 2. Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 und teile uns mit, wie dein "Saturday Sentence" lautet. "Ich richtete mich auf und schnappte nach Luft." [ Aus "Das Gewicht der Freiheit" von Florian Burkhardt ] 

Cover Theme Day #15

Heute ist wieder Mittwoch, was bedeutet, dass es Zeit für den Cover Theme Day ist. Ich habe letzte Woche erst diesen Beitrag hochgeladen, mich aber im Thema vertan. Hier also auf ein neues. *lach* Jede Woche fragt Charleen nach einem Cover, zu dem sie das Thema vorgibt. Ihren Beitrag habe ich heute morgen schon gelesen und jetzt möchte ich auch endlich daran teilnehmen. Wenn ihr auch noch daran teilnehmen möchtet, dann schaut doch einfach mal bei Charleen und all den anderen Teilnehmern vorbei. Heute möchte Charleen ein Buch haben, auf dem eine Pflanze als Cover zu finden ist. Ich habe mich für dieses Buch entschieden. Autor: Kathrin Lange Titel: In den Schatten siehst du mich Titel: In den Schatten siehst du mich Autor: Kathrin Lange Artikelnummer: 978-3-401-50395-0 Preis:

[Bloggeraktion] Saturday Sentence

Heute ist Samstag und da möchte ich euch erst den Beitrag zum Saturday Sentence präsentieren. Die Aktion ist von Lesefee Wenn ihr auch mitmachen möchtet, schaut doch vielleicht einfach mal bei der Lesefee vorbei. 1. Nimm deine aktuelle Lektüre. 2. Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 und teile uns mit, wie dein "Saturday Sentence" lautet. Da 158 bei mir nicht existiert, nehme ich Seite 159. "Das ist mein Ernst, Caldäer", raunte Lambes eindringlich.  [ Aus "Schwarzer Horizont" von Ivo Pala ] 

Cover Theme Day 14

Heute ist wieder Mittwoch, was bedeutet, dass es Zeit für den Cover Theme Day ist. Ich habe jetzt einige Zeit wieder nicht mitgemacht, aber heute möchte ich endlich mal wieder mitmachen. Fälschlicherweise habe ich mal wieder den Beitrag für nächste Woche zuerst gepostet. Also hier der neue. *lach* Jede Woche fragt Charleen nach einem Cover, zu dem sie das Thema vorgibt. Wenn ihr auch noch daran teilnehmen möchtet, dann schaut doch einfach mal bei Charleen und all den anderen Teilnehmern vorbei. Heute möchte Charleen ein Buch haben, das ein rotes Cover aufweist. Ich habe mich für dieses Buch entschieden. Es steht übrigens noch immer ungelesen in meinem Bücherregal.   Titel: Prinzessin Masako - Der gefangene Schmetterling Autor: Martin Fritz, Yoko Kobayashi Gebundene Ausgabe: 220 Seiten Verlag: Herder, Freiburg (2005) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3451286564 ISBN-13: 978-3451286568 Inhalt: "Bei der Hochzeit blickte die ganze Welt nach Japan: Eine w

Gemeinsam Lesen - 06.03.18

Heute ist schon wieder ein neuer Dienstag.   Das heisst aber auch, ich möchte mit euch und vielen anderen Bloggern gemeinsam an der Bloggeraktion der Schlunzen - Bücher teilnehmen. Wenn ihr auch mitmachen wollt, schaut doch einfach mal bei den Schlunzen auf dem Blog vorbei. Dort findet ihr auch ganz viele andere tolle Blogs. 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?   Ich lese momentan "Schwarzer Horizont" von Ivo Pala und bin auf Seite 159. 2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?  "Eskortiert von zwei Dutzend von Arl ak Soyaks Soldaten führte Commodore Zane Arkeen die ehemailigen Gladiatoren Barknar Olliks aus dem königlichen Palast zum Hafen hinunter." 3.  Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? Von Ivo Pala kannte ich bislang gar nichts, obwohl ich ihn nun schon länger auf Facebook verfolge. Bei Rebuy habe ich mir dann "Schwarzer Horizont" gekauft. Wer mich kennt

[Rezension] Harter Fall, Weiche Landung

Titel: Harter Fall, weiche Landung Autor: Sarina Bowen Format: Kindle Edition Dateigröße: 1592.0 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 272 Seiten Verlag: Rennie Road Books (30. Mai 2017) Verkauf durch:  Amazon Media EU S.à r.l. Sprache: Deutsch ASIN: B071ZMB5FX Zu Kaufen hier: Amazon: Harter Fall Thalia: Harter Fall iTunes: Harter Fall Inhalt: "Sie ist die Frau, an die er sich nicht erinnert. Er ist der Mann, den sie nicht vergessen kann.
 Bad Boy Hank "Teufelskerl" Lazarus hatte alles: eine wunderschöne Freundin, eine Karriere als Freestyle Snowboarder und einen Platz im US Olympiateam. Doch vor neun Monaten wachte er nach einem schlimmen Unfall in der Halfpipe in einem Krankenhaus auf, unfähig seine Beine zu bewegen. Jetzt ist er wieder dort gelandet, ein weiteres Mal gegen seinen Willen. Denn obwohl seine Familie ihn dazu drängt, eine neue, innovative Behandlung zu versuchen, therapiert sich Hank lieber selbst - mit Unmengen Teq

[Bloggeraktion] Samstagsfragen bei Gisela

Heute ist Samstag und ich möchte endlich mal wieder an den Samstagfragen von Gisela teilnehmen. In den letzten Wochen habe ich das irgendwie immer ein wenig verpeilt, aber ich gelobe Besserung. Vielleicht schaffe ich es ja, in Zukunft wieder ein mit ein bisschen mehr Regelmäßigkeit teilzunehmen. Frage: Welche Rezensionen liest du lieber: Kurz und knackig oder ausführlich?  Ich muss sagen, dass ich lange Rezensionen viel lieber lese. Oder eher so ein .. Mittelmass? Nicht nur ein paar Sätze, sondern durchaus etwas länger, damit ich auch einen Eindruck von dem jeweiligen Buch bekommen. Von einem "Ja, war gut. Konnte man lesen.", kann ich mir keinen Eindruck über das Buch verschaffen.

[Bloggeraktion] Saturday Sentence

Heute ist Samstag und da möchte ich euch erst den Beitrag zum Saturday Sentence präsentieren. Die Aktion ist von Lesefee Wenn ihr auch mitmachen möchtet, schaut doch vielleicht einfach mal bei der Lesefee vorbei. 1. Nimm deine aktuelle Lektüre. 2. Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 und teile uns mit, wie dein "Saturday Sentence" lautet. Da 158 bei mir nicht existiert, nehme ich Seite 159. "Das ist mein Ernst, Caldäer", raunte Lambes eindringlich.  [ Aus "Schwarzer Horizont" von Ivo Pala ] 

[Rezension] Mauerblümchen - Café au Lait und ganz viel Liebe 2

Titel: Mauerblümchen - Café au Lait und ganz viel Liebe 2 Autor: Bea Lange Taschenbuch: 300 Seiten Verlag: bookshouse (31. August 2016) Sprache: Deutsch ISBN-10: 9963534872 ISBN-13: 978-9963534876 Inhalt: "Die schüchterne Melina hat gelernt, sich hinter einer Maske zu verstecken. Thomas dagegen ist cool und amüsiert sich über die „verklemmte Schachtel“, bis er in Todesgefahr gerät und ausgerechnet Melina ihn rettet. Thomas ist in seinen Grundfesten erschüttert und traumatisiert. Von Albträumen und Flashbacks geplagt, sucht er die Nähe seiner Retterin. Er ignoriert ihre schroffe Abwehr, und völlig überrumpelt lässt sie ihn in ihr Leben. Es prickelt und sie haben heißen Sex, bis sich Melina unerwartet wieder in ihr Schneckenhaus zurückzieht. Doch Thomas lässt sich nicht so einfach abservieren. Zwei mutige Protagonisten mit Ecken und Kanten nehmen uns mit auf eine romantische und nicht alltägliche Reise. Genauso muss Liebe sein." Quelle: Mauerblümche