Direkt zum Hauptbereich

[Bloggeraktion] Gemeinsam Lesen

Heute ist schon wieder ein neuer Dienstag. Der Mai hat auch schon wieder begonnen und da heute ja eben Dienstag ist, möchte ich mit euch und vielen anderen Bloggern gemeinsam an der Bloggeraktion der Schlunzen - Bücher teilnehmen.
Wenn ihr auch mitmachen wollt, schaut doch einfach mal bei den Schlunzen auf dem Blog vorbei.


Dort findet ihr auch ganz viele andere tolle Blogs.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?  

Ich lese gerade "Christine Bernard - die Legende vom bösen Wolf" von Michael E. Vieten und bin auf Seite 108.
(Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: Quelle: Böser Wolf )

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

"Kann es sein, dass eines der Tiere aus dem Gehege entkommen ist und draußen frei rumläuft?"."

3.  Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch ist ein Rezensionsexemplar vom Autoren und dem acabus Verlag selbst. Er hatte mich per Mail angeschrieben. 
Ich mag den Schreibstil echt gerne und habe ja auch bereits zwei weitere Bücher des Autoren gelesen. 

4. Habt ihr in den Mai getanzt oder nutzt ihr den Tag, um zu lesen?

Ich habe ehrlich gesagt noch nie in meinem 36 Jahren in den Mai getanzt. Ich brauch das auch nicht und verbringe den Tag daher mit Lesen oder schreiben. 

Kommentare

  1. Huhu!

    Aus der Reihe habe ich schon einen anderen Band gelesen, und wenn ich mich richtig erinnere, hat mir der gut gefallen! :-)

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Dein Buch kenne ich leider gar nicht, aber allein das Wort Wolf lässt mich schon hellhörig werden.^^
    Mit "In den Mai tanzen" habe ich auch nichts am Hut, für mich war der 1. Mai einfach ein Tag an dem ich ausschlafen kann. XD

    Liebe Grüße,
    Birdy

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen. Sie müssen ausserdem von mir erst freigeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.