Direkt zum Hauptbereich

Sucht - Nachschub

Guten Abend, meine Lieben..

da ja heute ein Rebuy - Paket und noch ein anderes Buch angekommen sind, habe ich beschlossen, euch diese einfach mal vorzustellen.
Und ein Nachschub - Post gab es ja schon länger nicht von mir, vielleicht kennt der eine oder andere das Buch ja.



Erstmal das Rezensionsexemplar, welches mich aus dem Randomhouse Verlag erreicht hat.

Titel: Berlin Requiem
Autor: Peter Huth
Originalausgabe
Paperback, Klappenbroschur, 336 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-67666-4
€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis)

Verlag: Heyne 

Inhalt: "Berlin im Hier und Jetzt: Ein rätselhafter Virus ist ausgebrochen. Die Infizierten fallen zunächst in ein Koma und erwachen dann wieder – regiert vom rasenden Instinkt, alles und jeden zu töten. Erste Medienberichte verunsichern die Bevölkerung: Angeblich sind nur Mitbürger mit Migrationshintergrund betroffen, Kreuzberg und Neukölln gelten als kontaminiert. In einer Blitzaktion wird eine Mauer um das betroffene Gebiet errichtet, Innensenator Sentheim verhängt den Ausnahmezustand. In diesen dunklen Stunden erhält der investigative Journalist Robert Truhs einen politisch hochbrisanten Hinweis, der die noch bestehende Ordnung endgültig kippen könnte …" Quelle: Berlin


Nun folgen die Rebuy - Bücher, welche doch etwas mehr geworden sind und wo eines schon wieder auf dem Weg nach Nordhorn ist. Meinen einen oder anderen kleinen Kommewntar werde ich auch dazu abgegeben, wieso, weshalb und warum es ausgerechnet das Buch geworden ist. 

Auf dieses Buch war ich schon so verdammt lange scharf. Wer mich ein bisschen verfolgt, der hat schon gemerkt, dass ich den Schreibstil von Michael Peinkofer echt liebe und seine Bücher regelrecht verschlinge. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis auch dieses Werk den Weg in sein Regal findet und das Cover ist in meinen Augen auch echt ein Traum. ♥


Titel: Splitterwelten
Autor: Michael Peinkofer
Erscheinungstermin: 12.03.2012
Mit Illustrationen von Iris Compiet
Klappenbroschur
608 Seiten
€ 16,99 [D], € 17,50 [A], sFr 24,90
ISBN: 9783492702072

Inhalt: "Michael Peinkofer führt mit der »Splitterwelten«-Trilogie in ein neues Zeitalter der High Fantasy: In ferner Vergangenheit ist die Welt in unzählige Teile zersprungen. Seither wacht die Gilde der Meisterinnen über die Weltensplitter und deren Bewohner. Doch nun stehen die Anhängerinnen der Gilde vor ihrer schwierigsten Aufgabe. Gildenmeisterinnen bewahren den fragilen Frieden auf den Welteninseln. Dort haben die Menschen die Vorherrschaft über Animalen und Chimären gewonnen, die als niedere Geschöpfe betrachtet werden. Und die Unterdrückten begehren auf. Es kommt zu tödlichen Angriffen – und die Hinweise mehren sich, dass die Verschwörer sich den endgültigen Sturz der Meisterinnen zum Ziel gesetzt haben. Die Gildenschülerin Kalliope begibt sich mit ihrer undurchsichtigen Meisterin Cedara auf eine Mission, die sie zu den gefährlichsten Geheimnissen der zersplitterten Welt führen wird. Und alle Zeichen deuten darauf hin, dass der Untergang kurz bevorsteht …" Quelle: Splitterwelten

Von Linda Castillo habe ich schon öfters etwas gehört und ihre Thriller sollen wirklich gut sein. Ich werde mein Glück versuchen und mit einem ihrer Romane beginnen.

Titel: Blutige Stille
Autor: Linda Castillo 



Taschenbuch
Preis € (D) 8,99 | € (A) 9,30 | SFR 13,50
ISBN: 978-3-596-18451-4
lieferbar
 
Inhalt: "
Sie töteten alle Mitglieder der Familie Plank. Die Leichen des Vaters und der beiden Söhne fand man im Wohnhaus, die der Mutter und des Babys auf dem Weg zur Scheune. Doch niemand war auf das vorbereitet, was sie in der Scheune fanden. Die beiden Mädchen, gefoltert und misshandelt. Die Familie gehörte zur amischen Gemeinde in Painters Mill, Ohio, sie lebten getreu ihren Glaubensgrundsätzen von Schlichtheit und Bescheidenheit, waren gottesfürchtige Leute. Fernab von den Verführungen der Zivilisation. Oder enthüllt das Tagebuch der ältesten Tochter eine andere Wahrheit?
Spannungsgeladen und aufregend: Auch der zweite Thriller mit Polizeichefin Kate Burkholder ist Nervenkitzel pur. Ein Thriller, der Gänsehaut garantiert!" Quelle: Blutige Stille

Das nächste Buch hat den Weg in das Paket gefunden, weil ich machmal auch etwas für's Herz brauche und da ich Lucinda Riley Schreibstil doch sehr mag, habe ich mich für dieses Buch entschieden, zumal ich darum schon etwas länger herum geschlichen bin.

Titel: Das Mädchen auf den Klippen
Autor: Lucinda Riley 
Taschenbuch: 464 Seiten 
Verlag: Goldmann Verlag (15. Mai 2012) 
Sprache: Deutsch 
ISBN-10: 3442477891 
ISBN-13: 978-3442477890 
Originaltitel: The Girl on the Cliff
 
Inhalt: "Ein Haus an den Klippen. Eine schicksalhafte Liebe. Ein Mädchen auf der Suche nach seiner Mutter

Mit gebrochenem Herzen sucht die Bildhauerin Grania Ryan Zuflucht in ihrer irischen Heimat. Bei einem Spaziergang an der Steilküste von Dunworley Bay wird Grania jäh aus ihren trüben Gedanken gerissen: Am Rande der Klippen steht ein Mädchen, barfuß und nur mit einem Nachthemd bekleidet. Der Wind zerrt an der zerbrechlichen Gestalt, und von plötzlicher Sorge ergriffen spricht sie das Kind an. – Ohne es zu ahnen, stößt Grania durch diese Begegnung die Tür zu einer über Generationen reichenden, tragischen Familiengeschichte auf – ihrer Geschichte." Quelle: Grania

Dieses Buch habe ich schon öfters gesehen und die Hintergrundthematik interessiert mich wirklich sehr, daher habe ich es mir nun endlich einmal mitbestellt. 

Titel: Blaue Augen bleiben blau
Autor: Balian Buschbaum
Sachbuch
Taschenbuch
Preis € (D) 8,99 | € (A) 9,30 | SFR 13,50
ISBN: 978-3-596-18558-0
lieferbar
 
Inhalt: "Dieser Mann war nie eine Frau

»Mein Leben ist glücklich und erfolgreich, bis auf die Tatsache, dass ich im falschen Körper wohne.« Im November 2007 kündigt die erfolgreiche Stabhochspringerin Yvonne Buschbaum im Fernsehen ihre bevorstehende Geschlechtsumwandlung an. Für Balian, wie er sich fortan nennt, ist das der letzte konsequente Schritt auf dem Weg zu seiner wahren Identität, für den er sogar die Olympia-Teilnahme opfert. Zwei Jahre später »lebt er seinen Traum« und schreibt in seinem Buch einfühlsam und mitreißend von seinem Leben als Mann in einem Frauenkörper und seiner Befreiung aus diesem »falschen Körper«. Wie kaum ein anderer kennt Balian Buschbaum das Leben aus beiden Perspektiven, weiß, wie Frauen und Männer denken und fühlen und was sie unterscheidet." Quelle:  Balian
 
Das nächste Exemplar ist einfach so in mein Paket gehüpft, vermutlich einfach aus dem Grund, weil ich auch endlich mal wissen will, wie man doof und schlau zugleich ist, ihre Meinung zu ihrer ganzen Karriere lesen will und ausserdem war es mit 0,39€ doch wahrlich ein Schnäppchen. oô

Titel: Sei schlau, stell dich dumm!
Autor: Daniela Katzenberger
9,99 EUR
Downloadpreis:
8,49 EUR
AT: 8,49 EUR
Bastei Lübbe
Taschenbuch, 206 Seiten
Ersterscheinung: 14.10.2011
ISBN: 978-3-404-60669-6

Inhalt: "Der Spiegel spricht von der „blondesten Medienkarriere des Jahres“, für die Bunte ist sie Deutschlands neues Phänomen. Wer ist diese Frau, die rundum für Aufsehen sorgt? Wasserstoffblondierte Kunsthaarmähne, cappuccinofarbene Studiobräune und Doppel-D-Silikon-Busen. An „der Katze“ scheint wenig echt zu sein, trotzdem kommt sie bestechend authentisch und ehrlich rüber. Ihre Sprüche sind legendär und wenn sie redet, trägt sie das Herz auf der Zunge. Offenherzig und unbeschwert wandelt die Katze durchs Leben – kaum zu glauben, dass in ihrem Leben schon viel Mist passiert ist. Davon erzählt sie hier zum ersten Mal. Und davon, wie sie es trotzdem geschafft hat, die zu werden, die sie ist." Quelle: Die Katze

Das nächste Exemplar ist eher wieder ein Tatsachenbericht und manchmal brauche ich auch so etwas. Obwohl es noch immer kein Buch geschafft hat, mich zum Weinen zu bringen, gebe ich nicht auf und vielleicht ist ja dieses Buch ein Exemplar dafür. 

Titel: Hannahs Geschenk
Autor: Maria Housden
Taschenbuch
Ullstein Verlag
€ 8,99 [D] € 9,30 [A], sFr 12,50 

Inhalt: " Maria Housden hat ein ergreifendes Buch von tief empfundener Weisheit geschrieben. Sie schildert auf unvergessliche Weise, wie ihre kleine Tochter Hannah an Krebs erkrankte und ein Jahr später starb. Aus den Erinnerungen und Erfahrungen einer leidgeprüften Mutter wurde ein inspirierendes Buch über die Kunst des Lebens und Liebens. Den Mut und die Kraft, die ihre Tochter ihr als Geschenk hinterlassen hat, gibt Housden als Botschaft weiter." Quelle: Hannah




Von dem nächsten Exemplar fand ich einfach das Cover nur total toll und musste es einfach mitnehmen. Ich bin zwar absolut nicht der Wintertyp, aber das heisst ja nicht, dass ich solche Bücher nicht auch lesen kann. 

Titel: Der Winterpalast
Autor: Eva Stachniak
D: 14,99 €
A: 15,50 €
CH: 21,90 sFr
Erschienen: 22.10.2012
insel taschenbuch 4195, Klappenbroschur, 529 Seiten
ISBN: 978-3-458-35895-4 

Inhalt: "Geheime Gänge, verdeckte Türen, dunkle Nischen: Als die Waise Varvara als Dienstmädchen in den Winterpalast kommt, lernt sie schnell, sich ihre Verschwiegenheit und ihren aufmerksamen Blick zunutze zu machen. Keine Intrige, die ihr entginge, kein Getuschel, das ihren Ohren verborgen bliebe. Schnell wird sie zu einer der wichtigsten „Spioninnen“ im Palast. Als die junge Sophie von Anhalt-Zerbst – die spätere Katharina die Große – an den Hof kommt und auf dem Weg zur Macht eine Verbündete braucht, wird Varvara ihre engste Vertraute. Schließlich erklimmt Katharina den Zarenthron – aus der unerfahrenen Fremden wird eine der mächtigsten Frauen ihrer Zeit." Quelle: Der Winterpalast 

Und das letzte Buch für heute ist eigentlich nur in meinem Warenkorb gelandet, weil ich eigentlich ein anderes der Autorin haben wollte, das aber nicht verfügbar war, ich aber unbedingt eines von ihr wollte. xD


Titel: Das Flüstern der Stille
Autor: Heather Gudenkauf
SBN 978-3-89941-868-2
8,95 EUR [D] 9,20 EUR [AT] 13,50 sFr [CH]
368 Seiten
ISBN eBook 978-3-86278-064-8 8,49 EUR [D]

Inhalt: "
Der Trailer zum Buch




In einer verschlafenen Collegestadt verschwinden zwei kleine Mädchen – und jeder ist verdächtig.

Als an diesem Tag im August die ersten Sonnenstrahlen die feuchte Morgenluft durchdringen, stellen zwei Familien nach dem Aufwachen fest, dass ihre kleinen Mädchen über Nacht verschwunden sind.
Die siebenjährige Calli ist ein süßes, verträumtes Kind, das seit seinem vierten Lebensjahr kein Wort mehr gesprochen hat. Petra ist ihre beste Freundin, ihre Seelenverwandte und ihre Stimme. Doch niemand hat die beiden seit dem letzten Abend gesehen.
Auf der verzweifelten Suche der Eltern schlägt die anfängliche Unterstützung schnell in gegenseitiges Misstrauen um. Und bald schon müssen alle der Wahrheit ins Auge sehen: Niemand ist so unschuldig, wie er von sich glaubt – und einer von ihnen könnte ein Mörder sein." Quelle: Das Flüstern der Stille

So, das wars von mir. Ist ja wieder einiges zusammengekommen? 
Kennt ihr eines davon? Oder könntet ihr euch vorstellen, dass eine oder andere Buch zu lesen? 


Kommentare

  1. Berlin Requiem hört sich interessant an. Mal sehen wie deine Rezi zu dem Buch ausfällt, dann schau ich mir das vielleicht noch etwas genauer an.
    Balian Buschbaum wird wohl auch mit meiner nächsten Rebuy Bestellung in mein Regal einziehen.

    Viel Spaß mit deinen Neuzugängen

    Chrissy

    AntwortenLöschen
  2. Wow......... da hast du ja ganz schön zugeschlagen! Das letzte Buch setz ich gleich mal auf meine Wunschliste, beim Winterpalast warte ich mal ab, was du dazus chreibst. Hannahs Geschenk oooo ooo - WuLi .Lucinda Riley - steht eh schon auf meiner Liste... die anderen sind nicht so meins.
    Aber klasse Bücher !
    LG HANNE

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Neuzugänge.
    "Das Mädchen auf den Klippen" liegt auch schon eine Weile auf meinem SuB. ^^

    AntwortenLöschen
  4. Berlin Requium gab ich ja auch rumliegen und bekommen. :)
    Ach ich weiß grad nicht, aber ist Winterpalast nicht der zweite Teil gewesen, oder doch der erste um die Zaren... Was ich nur weiß ist, dass die wieder folgendes gemacht haben, das erste Buch broschiert raus gebracht, als das zweite kam (auch broschiert), das erste Neuauflage als TB. Und dann sieht es etwas doof im Regal aus...

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen. Sie müssen ausserdem von mir erst freigeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.