Direkt zum Hauptbereich

[AKTION] Fragefreitag bei Wölkchen

Guten Abend ihr Lieben,
da gerade noch eine Rezension online gegangen ist, folgt hier nun gleich der nächste Beitrag mit den Freitagsfragen von Wölkchen.
Wenn ihr auch mitmachen wollt, schaut doch einfach auf ihrem Blog vorbei oder bei einem der vielen anderen Teilnehmer. 


Hier nochmal zur Erläuterung: Klick


 


Bücher-Frage:

1. Hast du schon einmal ein Buch gelesen das so gruselig/erschreckend/unheimlich war, dass du nachts Alpträume hattest? - Falls ja, welches war es? Und wie stehst du zum Genre Horror?
 
Hm.. damals, als ich "ES" von Stephen King zum allerersten Mal gesehen habe,  
hatte ich schon Alpträume. Jetzt allerdings nicht mehr wirklich, 
wobei ich schon länger kein wirklich richtiges Horrorbuch mehr gelesen habe. 
Wird mal wieder Zeit, oder? ^^


Private Frage:

2. Was machst du wenn du Nachts einen furchtbaren Alptraum hattest? 
- Kannst du einfach weiter schlafen?
Hm.. ich hatte schon länger keinen Alptraum mehr, 
aber wenn dann stöpsel ich mein Handy an die Kopfhörer
und versucht mittels Musik ein bisschen runterzukommen.
Altbewerte Methode, die zumindest bei mir hilft.  

Kommentare

  1. Huhu,

    ich habe ja noch nie Horror-Bücher gelesen, möchte es aber gern. Von den meisten habe ich bis jetzt gehört das die Stephen King Bücher da wohls ehr geeignet für sein sollen.

    Scheinbar ahben wir alle keine Alpträume mehr, was aber sehr positiv ist. :)
    Musik hören tu ich meist zum einschlafen sowieso. Vielleicht sollte ich das auch mal probieren wenn ich mal wieder schlecht träume.

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen. Sie müssen ausserdem von mir erst freigeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.