Direkt zum Hauptbereich

[AKTION] Gemeinsam Lesen

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "In meinem Himmel.", von Alice Sebold und bin auf Seite 71.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Ein Teil von mir wünschte sich schnelle Rache, wollte, dass mein Vater sich in den Mann verwandelte, der er nie hätte sein können - einen Mann, der in seiner Wut gewalttätig wurde. 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich weiss, dass es auch einen Film dazu geben soll, aber den habe ich nicht gesehen. Von dem Buch scheinen ja ziemlich viele begeistert zu sein. Mal sehen, wohin es mich noch führt. 

4. Liest du Reihen lieber am Stück oder hast du gerne noch andere Bücher zwischen den einzelnen Bänden?
Ich lese eigentlich immer nur das, was mir gerade vor die Linse kommt. Da muss es nicht unbedingt eine Reihe sein, wobei ich die Zauberer - Reihe von Michael Peinkofer in einem Rutsch verschlungen habe. :) 
 
Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei

Du möchtest Gemeinsam mit uns Lesen?
Dann nimm teil: Schlunzenbücher
Man darf jederzeit einsteigen. Und die Fragen dürfen auch nach Dienstag gerne beantwortet werden! 
Außerdem darf natürlich das Bild für eure Blogposts übernommen werden. 
Beantworte die Fragen (oder nur diejenigen, die du beantworten möchtest) auf deinem Blog und hinterlasse hier ein Link, damit wir dich besuchen können. Oder beantworte sie in den Kommentaren. Und komm so mit anderen Lesern ins Gespräch!
Bitte beachtet, dass die Aktion im wöchentlichen Wechsel auf Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher stattfindet.



Kommentare

  1. Bin diesmal auch dabei :D

    Hab da ja schon ewig nimmer mitgemacht. Hab eh wieder nach nem neuen Blog-Post gesucht, da die nächste Rezi wohl noch ein paar Tage dauern wird.

    Danke ;)

    Liebe Grüße,
    Dobbie
    http://dobbies-buecherblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen. Sie müssen ausserdem von mir erst freigeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.