Direkt zum Hauptbereich

[Bloggeraktion] Gemeinsam Lesen

Heute möchte ich auch wieder an der "Gemeinsam Lesen" Aktion teilnehmen, die mir so sehr ans Herz gewachsen ist. Ich hoffe wirklich, das das in Zukunft auch wirklich so regelmässig klappt, wie ich mir das vornehme. *lach*
Wenn ihr auch mitmachen möchtet, schaut doch einfach bei den Schlunzen vorbei. Dort findet ihr alle weiteren Informationen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?  
Ich lese gerade "Fremdkörper" von Miriam Pielhau und bin auf Seite 136.


(Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: Quelle: Fremdkörper)  
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?    
Aushalten ist auch eine immer wiederkehrende Disziplin in der Lebensphase Chemotherapie.


3.  Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 
Miriam Pielhau war eine meiner Lieblingsprominenten und ihr Tod hat mich wirklich sehr berührt. Das Buch liegt schon länger auf meinem SuB, aber jetzt habe ich es mir endlich vorgenommen.
Vielleicht auch, weil das Thema Krebs in meinem Umfeld eine entfernte und auch eine nahe Rolle spielt.  

4.  Wer ist euer Bookboyfriend Nr. 1 und Warum? 
Oh, da fällt mir sofort Zsadist aus den Black Dagger Büchern ein. Ich mag diesen Kerl einfach unglaublich gerne. Seine ganze Art, sein Wesen etc. Er ist definitiv auch mein Bad Boy Nr. 1. *lach*
Und Bastian aus "Die unendliche Geschichte", weil er einfach nicht aufgibt oder zumindest versucht, nicht aufzugeben. Wenn er nur nicht so jng wäre. *lol*
 

Kommentare

  1. Liebe Mel,
    ich mochte Miriam Pielhau auch, umso mehr Hut ab vor dem Buch. Ich könnte es derzeit nicht lesen, aber das ist halt die Verfassung :-( Ah Bastian, ja das hatte ich bei mir ganz vergessen.
    Lass dir liebe Grüße da
    Hanne

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    Da werde ich direkt ein bisschen traurig. Das ist mir noch im Kopf geblieben, dass diese Schauspielerin gestorben ist. Das kam ja auch ziemlich plötzlich. Bei dem Buch kann man ja auch kaum viel Lesefreude wünschen. Ich hoffe, deine Erwartungen werden erfüllt.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    oh, ja Bastian. Für den habe ich als Kind auch immer geschwärmt. Wobei man hier eher Filmboyfriend sagen sollte, auch wenn ich das Buch auch gelesen habe, aber erst später.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2018/09/25/gemeinsamlesen-133-mit-anne-jacobs-die-toechter-der-tuchvilla/

    LG Corly

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen. Sie müssen ausserdem von mir erst freigeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.