Direkt zum Hauptbereich

[ Bloggeraktion ] Currently Reading

Hallo ihr Lieben,

Heute möchte ich auch wieder bei "Currently Reading" mitmachen. Es ist eine von Andrea von Bücher - Seiten zu anderen Welten - ins Leben gerufene Aktion.
Da Gemeinsam Lesen ja gar nicht mehr erscheint, hat sie sich entschlossen, die Aktion ein wenig abgewandelt auf ihrem Blog weiterzuführen.


Ich lese momentan "Seelengeister" von Nadine Merschmann und bin auf Seite 185. 


Inhalt:

Jeder Mensch hat zwei Seelengeister. Wesen, geschaffen aus den tiefsten Gedanken. Sie flüstern dir Worte ins Ohr und beherrschen deine Taten. Ergreifen immer mehr Macht von dir, bist du dich selbst verlierst. Für immer verloren im Reich der Gedanken, dazu verdammt, das Monster zu werden, das dein Kopf erschaffen hat. Nur eine Ausbildung auf den Inseln für Eis- und Wassermagie kann dich retten.

Eleira absolviert die vielen Trainingsstunden der Ausbildung, doch ihr Seelengeist nährt sich an ihren Selbstzweifeln und wird von Tag zu Tag stärker...
Neri droht an den Schatten ihrer Vergangenheit zu zerbrechen und kann keine Ablenkung gebrauchen. Doch die lebensfrohe Celine geht ihr nicht mehr aus dem Kopf...
Werden Sie es schaffen, ihre Seelengeister zu bekämpfen?
Eine magische Geschichte über die Macht der Gedanken und die Monster, die in unseren Köpfen lauern."

Hier kannst du das Buch kaufen

Der erste Satz auf meiner aktuellen Seite lautet:

Ja.. wie ihr seht, bin ich mit dem Buch der letzten Woche dabei. Es ist nicht so, dass ich nicht hätte lesen wollen. Ich hatte vormittags meistens nur andere Dinge auf der To-Do Liste und abends nach der Spätschicht dann einfach keine Lust mehr.
Ich war sogar nicht mal mehr am Rechner an diesen Tagen.
Aber es gefällt mir weiterhin unglaublich gut und na der einen oder anderen Stellen habe ich mich sogar schon selbst wiedererkannt.

 

Kommentare

  1. Hey Melanie,

    Ich finde das immer ganz schön, wenn man sich mit der Geschichte im Buch identifizieren kann und sogar etwas aus dem eigenen Leben wiedererkennt. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit dem Buch und drücke die Daumen für mehr Lesezeit.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Melanie :)

    Schön, dass dir das Buch immer noch gefällt :) auch wenn es schade ist, dass du momentan nicht so zum Lesen kommst, wie du es gerne würdest. Das kenne ich von mir auch gerade gut, ich bin abends einfach zu müde für lange Geschichten. Ich drücke die Daumen, dass du die nächsten Tage ein bisschen mehr Zeit haben wirst und wünsche dir spannende Lesestunden :)

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen. Sie müssen ausserdem von mir erst freigeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.