Direkt zum Hauptbereich

[ Bloggeraktion ] Freitagsfüller

Hallo ihr Lieben,
jetzt ist es Zeit für den Freitagsfüller. Mein erster Beitrag diese Woche. Anfang der Woche bin ich zu nichts gekommen, weil ich die Zeit lieber mit meiner besseren Hälfte genossen habe.
Beiträge habe ich nicht vorbereitet und ja. '
Erstmal aber zum Freitagsfüller. Er ist ein Ritual am Ende der Woche geworden und damit möchte ich nicht nachlassen. Wenn ihr auch mitmachen möchtet, dann schaut doch einfach bei Barbara und ihrem tollen Blog scrap impulse vorbei, falls ihr ihn noch nicht kennt.


1.  Muss man eigentlich immer gleich aus jedem kleinen Furz ein Drama machen? Gerade auf Instagram kommt mir das gefühlt manchmal so vor?

2.  Meine Oma hatte immer eine Schale mit Werthers Echte im Flur stehen, als ich jung war .

3.  Den Geschmack von Avocado finde ich gar nicht so schlimm, wie ich dachte.

4.  Erst vor kurzem, bei dem Verhalten einer gewissen Person habe ich gedacht: was soll das?

5.  Meine Mutter sagte nichts zu mir .. zumindest kann ich mich an nichts erinnern, was mich irgendwie geprägt hat. Aber ich habe sie in den letzten 40 Jahren auch nur 3 mal gesehen, da bleibt halt nicht viel hängen.

6.  Ich kann momentan nur sehr schwer einschlafen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein wenig schreiben am einigen Manuskripten und mit den Liebsten, morgen habe ich geplant, vielleicht einen kurzen Spaziergang zu machen, wenn das Wetter mitspielt, und später Fussball schauen, schreiben und lesen und Sonntag möchte ich einen Brief fertig beantworten!

Kommentare