Direkt zum Hauptbereich

[ Bloggeraktion] Montagsstarter

Hallo ihr Lieben,
schon wieder eine neue Woche und damit auch ein weiterer  Montagsstarter, den ihr bei Anni finden könnt.
Anni stellt uns Satzelemente, die wir ergänzen - ähnlich wie beim Freitagsfüller, aber das wisst ihr bestimmt schon.
Diesmal erst später, dafür ging heute morgen die Montagsfrage online und den Beitrag zum Currently Reading möchte ich auch noch vorbereiten.
Ebenso ein Interview, dass am Mittwoch online gehen soll.

Wenn ihr beim Montagsstarter auch mitmachen wollt, dann schaut doch einfach mal bei der lieben Anni vorbei.

❶ Montagmorgen, auf diesem Weg Guten Abend, weil der Tag schon fast wieder vorbei ist.
❷ Das Risiko
morgens zu verschlafen ist relativ gering, weil entweder gleich zwei Wecker klingeln oder vorher schon eine Horde Trampeltiere zu hören ist.
❸ Deshalb rate ich
jedem .. schafft euch bloss keine Trampeltiere an. xD
❹ Mittlerweile gibt es
eine kilometerlange Liste an Hashtags, die ich auf Twitter stummgeschaltet habe
Die beste Zeit für eine schöne Tasse Kaffee ist genau jetzt.
Wo immer du jetzt auch bist .. ich vermisse dich. Nach fast 20 Jahren noch genauso sehr wie damals.
Diese Woche habe ich nicht sonderlich viel geplant und es steht/stehen ein Telefontermin im Kalender, der bereits morgen ist. Und wer mich kennt, der weiss, dass ich Telefonieren inzwischen hasse, aber was sein muss, muss sein.

 

Kommentare

  1. Oha. Danke für den Tipp mit den Trampeltieren, dann lasse ich das wohl besser sein. ;-) Die Zeit der kleinen Tippelschritte vom Junior ist bei uns vorbei, früher stand er wie ein Uhrwerk irgendwann ab 5 Uhr morgens am Bett und wollte, dass ich aufstehe. Gähn. Heute muss also der elektrische/elektronische Weckhelfer her, nur gestern versagte selbiger, vielmehr ich am Abend zuvor, indem ich die falsche Uhrzeit angeklickt hatte.

    Die beste Zeit für eine schöne Tasse Kaffee ist genau jetzt. Hier im Moment ebenso, ich habe das zweite Tässchen geholt.

    Hab einen guten Tag und ein gutes Telefonat!!!!!!

    Herzensgrüße

    Anita

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen. Sie müssen ausserdem von mir erst freigeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.