Direkt zum Hauptbereich

Nachschub

Da die Bücher zu diesem Eintrag heute während ich weg war, eingetrudelt sind, brauche ich sie nicht mehr vorstellen und daher nur die beiden, die ich heute bekommen haben.

Titel: Die wahre Geschichte der Geisha
Autor: Mineko Iwasaki
Taschenbuch: 347 Seiten
Verlag: Ullstein Taschenbuch; Auflage: 1 (1. Oktober 2004)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3548261868
ISBN-13: 978-3548261867
Originaltitel: Geisha: A Life

Inhalt: "Mineko Iwasaki war mehr als ein JahrzehntJapans berühmteste Geisha. In ihrer Autobiographieenthüllt sie nun als erste Geisha diewahren Geheimnisse ihres Standes.Der ergreifende Bericht einer Frau, die nie eineKindheit hatte." Quelle: Geisha
Habe das Buch selbst übrigens auch fast durch, also sollte die Rezension bereits die dritte sein, die in den nächsten Tagen folgt.

Titel: Die Vampire
Autor: Kim Newmann 
Taschenbuch: 1280 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (2. März 2009)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453532961
ISBN-13: 978-3453532960
Originaltitel: Anno Dracula/The Bloody Red Baron/Dracula Cha Cha Cha

Inhalt: "Das große Epos über die legendären Blutsauger

Vergesst, was immer ihr über Dracula und seine düstere Sippschaft zu wissen glaubt – dies ist die wahre Geschichte! Eine Geschichte, die damit beginnt, dass der Vampirjäger Abraham Van Helsing versagt: Es gelingt ihm nicht, Graf Dracula in Transsylvanien zu töten. Was verheerende Folgen hat: Der Fürst der Vampire wird zum Prinzgemahl Queen Victorias und versetzt mit seinen blutsaugenden Gesellen das London der Jahrhundertwende in Angst und Schrecken. Und das ist, wie gesagt, erst der Beginn der Geschichte ...

Mit „Die Vampire“ legt der britische Starautor Kim Newman ein Buch vor, das seinesgleichen sucht: Die Geschichte des 20. Jahrhunderts aus Sicht der berühmtesten Horrorgeschöpfe aller Zeiten." Quelle: Vamp

Kommentare

  1. Da bin ich ja sehr gespannt auf deine Rezension zu dem Buch " Die wahre Geschichte der Geisha ". :)

    Liebe Grüße,
    Inessa

    AntwortenLöschen
  2. Mineko Iwasaki's Buch ist einfach genial! Ich habe das zum ersten Mal mit ca. 12 oder 13 Jahre gelesen und war einfach nur begeistert. Bis heute habe ich es bestimmt 10 Mal gelesen, mein Exemplar sieht allerdings auch schon entsprechend aus! XDD
    Ein wunderbares Buch!

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    kenne keins deiner Neuzugänge,wünsche dir aber viel Spaß beim lesen :))

    LG Lisa

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen. Sie müssen ausserdem von mir erst freigeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.