Direkt zum Hauptbereich

[Bloggeraktion] Currently Reading

Hallo ihr Lieben,

Heute möchte ich auch wieder bei "Currently Reading" mitmachen. Es ist eine von Andrea von Bücher - Seiten zu anderen Welten - ins Leben gerufene Aktion.Da Gemeinsam Lesen ja momenten etwas unregelmässig erscheint, hat sie sich entschlossen, die Aktion ein wenig abgewandelt auf ihrem Blog weiterzuführen.


Ich lese inzwischen "Ein letzter erster Augenblick" von Holly Miller.

Inhalt: "Seit seiner Kindheit lebt Joel als Einzelgänger, der niemanden in sein Herz lässt. Nicht weil er das will – sondern weil er muss. Denn Joel hat Träume. Träume, die ihm die Zukunft der Personen zeigen, die er liebt. Oft weiß er schon Tage, Monate oder sogar Jahre im Voraus, was den Menschen um ihn herum passieren wird. Doch erzählen kann er es niemandem.
Callie träumt schon immer von den schönsten Orten dieser Welt, doch nach dem Tod ihrer besten Freundin lebt die junge Frau zurückgezogen und nimmt an den aufregenden Momenten des Lebens stets nur als stille Beobachterin teil. Das alles soll sich verändern, als sie Joel trifft und sich die beiden unsterblich ineinander verlieben.
Bis Joel von Callies Zukunft träumt …"

Quelle: Ein letzter erster Augenblick

Der erste Satz auf meiner aktuellen Seite lautet:

"Am Sonntag stehen wir alle im Dampf von Dads Küche und kochen Mittagessen."


Dieses Buch ist ein Rezensionsexemplar aus dem Penguin Verlag und ich mag die beiden Protagonisten bereits jetzt schon sehr, obwohl ich erst auf Seite 64 bin.
Die Geschichte dahinter - mit Joels Träumen - klingt unglaublich interssant und ich freue mich auf die gemeinsame Geschichte der beiden.
Und auf Murphy.


Kommentare

  1. Guten Morgen Melanie :)

    Das Buch meine ich aus einer Vorschau zu kennen, hab es mir aber ehrlich gesagt bisher nicht näher angeschaut. So ganz anfixen tut es mich gerade auch nicht, aber das ist ja nicht schlimm.
    Freut mich, dass der Einstieg und die Protagonisten dir schon gefallen :) ich wünsche dir da weiterhin viel Lesefreude :)

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen. Sie müssen ausserdem von mir erst freigeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.