Direkt zum Hauptbereich

Gemeinsam lesen



Auch heute ist wieder gemeinsames Lesen mit Asaviel angesagt. Ihre Aktion ist mir inzwischen doch schon ans Herz gewachsen und meine Wunschliste hat durch die Vorstellung der anderen Blogs auch schon einige neue Mitglieder gefunden. ;) 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade "Dinner for one - Killer for Five - Der 90. Geburtstag und was wirklich geschah.
Bin momentan auf Seite 93. 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Zärtlich strich Archibald Pommeroy über die Härchen auf James' Fingerrücken.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
 Die Serie "Dinner vor One" ist inzwischen einfach Kult und läuft sogar bei uns zumindest einmal am Tag, wenn sie im Fernsehen läuft. 

4. Gibt es eine Nebenfigur in deinem aktuellen Buch, der deiner Meinung nach präsenter sein sollte oder sogar seinen eigenen Roman verdient hätte? Welcher Charakter ist es? (Gerne mit Begründung)
Hm.. gute Frage.. ist bei dem Buch schwer zu sagen, aber vielleicht das Tigerfell auf dem Boden, worüber James regelmässig stolpert. *lach* 
Wobei.. kann man einen ganzen Roman über ein Tigerfell schreiben? xD

Ihr wollt auch mitmachen? 
Dann folgt doch einfach einem Klick auf den Link unter dem Bild. Dort findet ihr von Asaviel selbst alle weiteren Informationen zu dieser tollen Aktion.

Kommentare

  1. ...naja, vielleicht von dem Tiger, bevor er das fell wurde *loL*

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Shou,

    ein schöner Beitrag zur "Gemeinsam lesen" Aktion! Ich bin dieses Mal auch wieder dabei und klicke mich gerade durch die vielen Posts.
    Ich wusste gar nicht, dass es ein Buch zu "Dinner 4 one" gibt. Ist ja genial! Ich schau es mir gleich mal genauer an. Danke für den Tipp!

    Liebe Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen


Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen. Sie müssen ausserdem von mir erst freigeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.